Aktuelles

Wintersport Börse

Rieser Ski- und Snowboardclub

Wintersport Börse

KEINE ANNAHME von BEKLEIDUNG in diesem Jahr

ZUTRITT NUR MIT 3G-NACHWEIS UND OP-MASKE!
Änderungen vorbehalten.

Wichtiger Hinweis Skigymnastik

Wichtiger Hinweis:

Unsere Skigymnastik entfällt am:
03. Novmeber 2021
und
24. November 2021

RSSC räumt auf

Traditionell beteiligten wir uns an der Aufräumaktion des AWV am 9. Oktober.

Auch schon traditionell stellten wir hier eine der größten Gruppen.
Aufgeteilt in mehreren Teams reinigten wir die Marienhöhe und Adlersberg vom achtlos weggeworfenen Müll.
Natürlich schmeckte uns auch die wohlverdiente Brotzeit:)

Skigymnastik startet

Ab 15. September findet unsere Skigymnastik wöchentlich ab 19.00 Uhr in der Sporthalle Kleinerdlingen statt.

Mitzubringen sind neben Sportbekleidung eine Trainingsmatte und ausreichend zu trinken.

Pandemiebedingt ist ein Training nur mit aktuellem 3G Nachweis möglich.
Bis zum Trainingsplatz ist eine Maske zu tragen.

Pandemie bedingte Lockerungsschritte auf frühestens 12. April verschoben

Liebe Sportfreunde des Rieser Ski- und Snowboard-Club e. V. Nördlingen,
der Bayerische Landes-Sportverband e. V. schrieb uns zuletzt am 02. April 2021:

„Pandemie bedingte Lockerungsschritte sind auf frühestens 12. April 2021 verschoben!

Aufgrund der wieder steigenden Zahl der 7-Tage-Inzidenzen wurden die zunächst zum 22. März 2021 angekündigten weiteren Lockerungsschritte nunmehr auf den 12. April 2021 verschoben. Soweit sich die Inzidenzen dann unter 100 bewegen, soll die Zulassung des Kontaktsports draußen und des kontaktfreien Sports drinnen folgen.

Wir beobachten die Entwicklung der Inzidenzen und die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in intensivmedizinischer Behandlung weiterhin sehr genau. Die nächsten Lockerungen im Sport haben im Inzidenzbereich zwischen 50 und 100 zwingend tagesaktuelle Selbst- bzw. Schnelltests zur Voraussetzung. Hier sind wir in intensiven Verhandlungen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
•  zur praktikablen Anerkennung von tagesaktuellen Tests, die in anderen Einrichtungen, wie beispielsweise in der Schule abgenommen wurden,
•  zur Zurverfügungstellung von (kostenlosen) Selbsttests für den Sport bzw.
•  zur Möglichkeit der Einrichtung von Schnellteststraßen auf dem Sportvereinsgelände.
Letzteres haben wir vorgeschlagen, um insbesondere auch unter dem Blickwinkel der Möglichkeit, jeden Wochentag Sportangebote und auch Wettkampfsport im Verein zu ermöglichen.
Sobald uns hier nähere Informationen vorliegen, werden wir Ihnen diese kurzfristig zur Verfügung stellen.“

Da im Donau-Ries die aktuellen 7-Tage-Inzidenzen deutlich über 100 liegen und eine Anerkennung negativer Ergebnisse von Schnelltests oder Selbsttests für den Vereinssport noch nicht umgesetzt wurde, müssen wir weiterhin jegliche sportlichen Vereinsaktivitäten aussetzen.
Skigymnastik, Sportwandern und Mountainbiken dürfen auf Vereinsebene nicht stattfinden, ebenso sind Treffen im Clubheim weiterhin untersagt.

Wir bedauern diese Entwicklung sehr, unterstützen jedoch die Anstrengungen der zuständigen Ministerien und des Bayerischen Landes-Spotverbandes, zur Eindämmung der aktuellen Pandemie beizutragen und die Gesundheit unserer Sportler und Übungsleiter zu  schützen.

Für unsere Übungsleiter gilt: Bis zum 2. Mai 2021 sind alle Präsenz-Veranstaltungen für Ausbildungen, Fortbildungen und Lehrgänge zur Lizenzverlängerung abgesagt. Lediglich Online-Seminare können gebucht werden: www.blsv-qualinet.de

Wir wünschen Euch und Euren Lieben alles erdenklich Gute, bleibt gesund und positiv gestimmt!

Sportliche Grüße, Eure Vorstandschaft des RSSC

Wolfgang Schneider, Vorstandsmitglied
Rieser Ski- und Snowboardclub e. V. Nördlingen

An der Baldinger Mauer 31  |  86720 Nördlingen
E-Mail: info@rssc-noerdlingen.de  |  Internet: www.rssc-noerdlingen.de